Mitglied im CitizensLab

effe ist Gründungsmitglied von CitizensLab, das von MitOst initiiert wurde. MitOst verbindet engagierte Menschen zu einem vielfältigen und offenen Netzwerk in Mittel-, Ost- und Südeuropa und seinen Nachbarregionen.

CitizensLab bietet lokalen Akteuren des Wandels die Möglichkeit ein europäisches Netzwerk aufzubauen. Das Projekt zielt darauf ab, aktive Bürger aller Sektoren, die sich mit Leidenschaft für ihre Nachbarschaft einsetzen, zu stärken und in den Austausch zu bringen. Als Ehrenamtliche oder im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit finden sie auf lokaler Ebene innovative Lösungen für Herausforderungen vor Ort.


Warum ein europäisches Netzwerk lokaler Akteure des Wandels?

 

Die Europäische Union wurde seit ihrer Gründung von einer kritischen und konstruktiven Zivilgesellschaft begleitet und gestaltet. Neben den europaweit agierenden Organisationen und Netzwerken sowie den europäischen Think Tanks gibt es eine starke Zivilgesellschaft, die sich vordergründig nicht für Europa bzw die Europäische Union einsetzt, sondern für konkrete Ziele vor Ort.

Lokale Initiativen haben dabei das Potential soziale Innovationen voranzubringen und gleichzeitig sozialen Wandel und Transformationen der institutionellen Rahmenbedingungen auf lokaler und nationaler Ebene zu bewirken. Diese Errungenschaften auf lokaler Ebene können dann auf die europäische Ebene ausstrahlen. Das persönliche Engagement dieser aktiven Bürger ist von einem Verantwortungsgefühl für das Gemeinwohl getragen, stärkt die Solidarität unter den Bürgern und damit die Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft. 

CitizensLab ist eine konkrete Möglichkeit, Akteure des Wandels als Multiplikatoren zu stärken, die lokale Wirkung ihrer Arbeit zu erhöhen und sie in einer europäischen Bewegung zu vernetzen. 

 


CitizensLab wird von MitOst in Zusammenarbeit mit der Stiftung Mercator, der Robert Bosch Stiftung und der European Cultural Foundation umgesetzt.


Lust auf besser leben!

As a member of CitizensLab my interest is to find out how teachers can make more use of the learning opportunities which are available in the neighbourhood of schools. I believe that civil society organizations have developed approaches and methods which can be useful for teachers and that they can provide resources for learning outside of the classroom.

 

 

read more

Šnipiskeše - the wooden neighbourhood in Vilnius

Part of the activities of CitizensLab are mobilities which allow members to visit each other to learn more about the work CitizensLab members are engaged in all over Europe. End of October I visited Vilnius in Lithuania. 

 

read more